Verkehrsverein Sieber
Verkehrsverein Sieber
Harzer Baudensteig

Der Harzer Baudensteig ist ca. 95 km lang und bietet auf 6 Wander-Etappen durch den Südharz von Bad Grund bis Walkenried immer wieder Möglichkeiten, auf einer bewirtschafteten Baude Rast zu machen.

Die 2. Etappe von Lerbach nach Sieber streift die Hanskühnenburg (811 m) und beträgt 18,8 km.

Die 3. Etappe von Sieber nach Bad Lauterberg geht über die Wanderbaude Großer Knollen (687 m) und ist 14,7 km lang.

Integriert in den Baudensteig ist der Baudensteigrundweg Nr.4 "Sieber", der auf 11,3 km Länge in gut 3,5 Std. vom Startpunkt Schwimmbad zum Gr. Knollen aufsteigt. Nach einer erholsamen Rast in der Wanderbaude führt der Abstieg über den Jägerfleck, den Invalidenweg bis zur Gaststätte "Zum Paradies" und über den parallel zur Straße verlaufenden Autoschutzweg zurück nach Sieber.
Großer Knollen

Der Große Knollen befindet sich südlich von Sieber und ist ein

Porphyrvulkan. Bei der Besteigung des Berges kann man am Weges-
rand teilweise die rötliche Färbung im Fels erkennen, die dem Vulkan-gestein Porphyr zueigen ist. Vom ca. 20 m hohen Aussichtsturm, der nebst dem Wirtshaus auf dem Gipfel steht, blickt man nicht nur über die Bergwelt des Harzes, sondern auch zum Rotenberg und Eichsfeld, bei guter Fernsicht sogar bis zum Thüringer Wald.
Der Große Knollen ist in das System der Stempelstellen der Harzer Wandernadel einbezogen. Öffnungszeiten: 9.00 bis 17.00 Uhr, Ruhetag: Montag (außer an Feiertagen); 05585-222
Die Hanskühnenburg

Die Hanskühnenburg ist eine Bergbaude im Westharz. Sie liegt in 811 m ü. NN auf dem Acker und besitzt einen Aussichtsturm. Ihr Name rührt von der 300 m nord-
östlich gelegenen sagenumwobe-
nen Hanskühnenburg- Klippe her, die am 14. August 1784 durch Johann Wolfgang von Goethe aufgesucht wurde. Gegenüber dem Aussichtsturm befindet sich der im Vergleich zur Klippe relativ kleine Hanskühnenburg-Felsen. An diesem wurde 1999 eine Bronzetafel angebracht, die an Goethes Besuch erinnert.
Die Hanskühnenburg ist aus allen Himmelsrichtungen durch vielfältige Wanderwege erreichbar und ebenfalls in das System der Stempelstellen der Harzer Wandernadel einbezogen. Öffnungszeiten: 9.00 bis 17.00 Uhr,
Ruhetag: Donnerstag (außer an Feiertagen), 0170-8640348

Hier finden Sie uns

Verkehrsverein Sieber
Wellbeek 16a
37412 Herzberg am Harz

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

05585-355

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Verkehrsverein Sieber im Harz e.V. | Tel.: (05585) 355 | Mail: info@sieber-harz.de